Drehzahlgeregelte VZH-Scrollverdichter von Danfoss für Gewerbeanwendungen in der Klimatechnik

  • VZH inverter scroll compressors - Danfoss
  • Fortschrittliche Effizienz, präzise Kühlung
    Konstruieren Sie beispiellose HLK-Anlagen

    Danfoss bringt die zweite Generation der drehzahlgeregelten Verdichter auf den Markt, die für die Klimatechnik in Gewerbeanwendungen ausgelegt ist. 

    Heben Sie sich von Ihren Mitbewerbern in den Bereichen Gewerbe-HLK und Prozesskühlung ab. Konstruieren Sie eine beispiellose HLK-Anlage mit den vorgefertigten und verbundfähigen Inverterlösungen von Danfoss.

    Steigern Sie die Leistung Ihrer Kompaktklimaanlagen, RLT-Anlagen und Kaltwassersätzen mit der Baureihe VZH für 45–90 kW und verkürzen Sie gleichzeitig die Zeit bis zur Markteinführung.

    Der Inverter-Scrollverdichter VZH vereint das Fachwissen von Danfoss im Bereich Antriebs- und Verdichterkonstruktion in vorgefertigten Komplettsätzen mit einem fortschrittlichen Wirkungsgrad und Möglichkeiten der Leistungsmodulation durch neue Produktmerkmale.

    Mit einem Leistungsbereich zwischen 45 und 90 kW liefert der VZH die größte Kälteleistung, die sich mit einem einzelnen vollhermetischen Inverter-Scrollverdichter erzielen lässt. Und durch die Möglichkeit, mehrere VZH-Scrollverdichter parallel zu schalten, wird Danfoss zum Hersteller mit dem umfassendsten Angebot an Inverter-Scrollverdichtern für Klimaanwendungen auf dem Markt.

    Wozu eine zweite Generation von drehzahlgeregelten Scrollverdichtern?
    Eines der wichtigsten Ziele von Danfoss besteht heute darin, effektive und zuverlässige Lösungen anzubieten, um weitere Innovationen und Differenzierungen zu ermöglichen, ohne dabei den Umweltschutz und den Energieverbrauch außer Acht zu lassen.

    Drehzahlgeregelte Verdichter erweisen sich als die besten Lösungen, um die Effizienz und die Leistung zu erzielen, die für die verschiedenen Klima- und Teillastbedingungen in unterschiedlichen Klimaanwendungen erforderlich sind. Zu diesen Anwendungen zählen: VRF, Lüftungsanlagen, Kaltwassersätze, RLT-Anlagen, Verbundklimageräte sowie IT- und Prozesskühlanlagen. Die Invertertechnologie bietet zudem noch weitere Vorteile, wie zum Beispiel eine präzise Temperaturregelung, die insbesondere für die Kühlung von IT-Geräten, Industrieprozessen oder das Anpassen der Feuchtigkeit in Gebäuden wie Museen oder Bibliotheken wichtig ist.

    Die zweite Generation von Inverter-Scrollverdichtern von Danfoss hat jetzt im Bereich Energieoptimierung noch mehr zu bieten. Die optimale Auslegung auf unterschiedliche Druckverhältnisse und Permanentmagnetmotoren trägt maßgeblich zu diesem Leistungsniveau bei.

     

     

  • Sie würden gern mehr darüber erfahren?

    Registrieren Sie sich mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse, damit wir Sie kontaktieren können.

     

Be social Take part

Verbinden Sie sich mit uns in den sozialen Medien

Lernen Sie uns kennen und bringen Sie sich ein